Datum

26. Juni 2024

Uhrzeit

19:00 - 20:30

Textwerkstatt abrahamitisch

Die ‹Textwerkstatt abrahamitisch› ist eine neu im Frühjahr 2023 gestartete Format-Reihe. Zum Jahresthema und Jahreszyklus passende Texte aus jüdischer, christlicher und islamischer Tradition werden im ‹dialogischen Prinzip› gelesen, erklärt und diskutiert.
Im Januar stehen die unterschiedlichen methodischen Ansätze zur Textlektüre in den drei abrahamitischen Religionen im Fokus.

Mit Dank für die Unterstützung durch die Christlich-Jüdische Arbeitsgemeinschaft CJA Bern und die Gemeinschaft Christen und Muslime in der Schweiz GC.

Veranstaltungen im 2024:
30. Januar 2024 | veränderte Startzeit
Apéro: 19.30 Uhr
Beginn Textwerkstatt: 20.00 Uhr

14. Februar 2024 | 19.00 Uhr
mit einem muslimisch-jüdischen Duo – Rabbiner Bea Wyler und Amira Hafner Al’Jabaji
Flyer Textwerkstatt abrahamitisch 14.2.2024

27. März 2024 | 19 Uhr
mit einem jüdisch-christlichen Duo – Rabbiner Bea Wyler und Pfarrerin Rebekka Grogg

26. Juni 2024 | 19 Uhr
mit einem christlich-muslimischen Duo – Pfarrerin Rebekka Grogg und Amira Hafner Al’Jabaji

 

Foto: Stefan Maurer

 

Menü