Datum

24. Mai 2024

Uhrzeit

18:00 - 21:00

Labels

Jugend

THEATERWORKSHOP: Ein unproduktiver Workshop

2-tägiger Theaterworkshop ohne Bühne und ohne Produkt

Gemeinsam wollen wir Produktivität als tiefverwurzelten Wert in der Gesellschaft hinterfragen. Ziellos suchen wir nach unproduktiven Erinnerungen, üben Unproduktivität und lassen das Ende offen.

Der Workshop ist offen für alle zwischen 20 und 35 und ab 60 Jahren.

Wann: 24.5., 18 bis 21 Uhr und 25.5., 11 bis 17 Uhr
Leitung: Irina Amstutz und Rosanna Rotach.
Kosten: CHF 120, Kulturlegi 50%.
Anmeldung bis 29.4.: info@haus-der-religionen. ch

Ziel
Unproduktivität aus unterschiedlichen (Alters-) Perspektiven erforschen und beleuchten.

Was wird gemacht
Freitag: Kennenlernen, erstes Annähern ans Thema.
Samstag: Tiefer ins Thema einsteigen mit (Theater)-Spielen und Experimenten.

Was passiert wenn man zusammen unproduktiv ist?

Zielpublikum
Spielt die Produktivität bzw. Unproduktivität gerade eine Rolle in deinem Leben?
Bist du gerade in Rente gegangen?
Stehst du kurz vor dem Einstieg ins Berufsleben?
Gibt es im Moment einen Wandel in deinem Leben wie du zu diesen Themen stehst/stehen möchtest?
Hast du Lust dich kollektiv und spielerisch dazu auszutauschen?

Dann melde dich an.

Menü