Salam und Bismillah? MuslimInnen im Gesundheitswesen

  • Welches sind die Grundlagen des Islams? Wie leben MuslimInnen in der Schweiz?

  • Welche Krankheitsverständnisse gibt es in islamisch geprägten Gemeinschaften?

  • Welcher Umgang wird mit dem eigenen Körper gepflegt? Inwiefern sind die unterschiedliche Rollenverständnisse relevant für den Gesundheitsbereich?

  • Was gilt es beim Zeitpunkt des Todes zu beachten? Welche Rituale werden vor und nach dem Tod durchgeführt?

  • Offene Fragen und Austausch


Zielgruppe:

Für Klassen und Gruppen ab 14 Jahren


Gruppengrösse:

Bis zu 25 Personen


Dauer:

90 Minuten
* Dieser Workshop kann in verkürzter Form (45 Minuten) in Kombination mit der Einführung in die Transkulturelle Pflege (Angebot 1) gebucht werden.


Kosten:

Fr. 300.– pro Gruppe


Mögliche Termine:

Di bis Sa, 9.00 bis 17.00 Uhr, Termine nach Vereinbarung


Sprachen:

Deutsch, Albanisch


Ort:

Moschee
Haus der Religionen
Europaplatz 1
3008 Bern

Raumvermietung

Wenn Sie ausserdem noch einen Raum benötigen, finden Sie hier sicher etwas Passendes.

Stornierungsbedingungen

Bitte geben Sie uns Änderungen Ihrer Buchung rechtzeitig bekannt. Eine Stornierung bis zu 48 Stunden vor dem Termin wird nicht verrechnet. Erfolgt die Stornierung innerhalb 48 Stunden vor dem Termin, wird Ihnen 100% des Preises in Rechnung gestellt. Besten Dank für Ihr Verständnis.

Kontakt Bildungsangebote

Manon Borel

Haben Sie Fragen zu unserem Bildungsangebot?
Kontaktieren Sie uns – wir helfen gerne weiter:

Manon Borel
Projektleiterin Bildungsbereich
manon.borel@haus-der-religionen.ch
031 380 51 06

Weitere Einführungen

Alevit:innenEinführung

Glaube, Musik und Tanz – Einführung Alevitentum

CHF 300.00
Bahá’íEinführung

Die Erde – ein Land? – Einführung Bahá’í

CHF 300.00
EinführungHindus

Shiva erleben – Einführung Hinduismus*

CHF 300.00
Menü